Über mich

Sie sind auf der Suche nach einer Hebamme?
Dabei geht es wesentlich um Vertrauen, Kompetenz und Sympathie.

Ich möchte mich im Folgenden kurz mit meinem fachlichen Werdegang vorstellen und Ihnen etwas von meiner Berufsphilosophie erzählen. Damit möchte ich Ihnen helfen, mich kennen zu lernen. Ein zweiter Schritt könnte ein persönliches Gespräch sein. Telefonisch, aber auch  bei Ihnen zu Hause. Gerne besuche ich Sie unverbindlich.

  • 1988 Hebammenexamen an der Universitätsklinik Gießen
  • Seitdem angestellte Hebamme am Ketteler Krankenhaus in Offenbach; Kreissaaltätigkeit z. T. in leitender Funktion
  • Parallel dazu seit 1988 Geburtsvorbereitungskurse, Stillvorbereitung, Schwangerenberatung, Stillberatung, Wochenbettpflege
  • 1993 Geburt unseres Sohnes
  • 2001 Geburt unserer Tochter
  • diverse Fortbildungen (Aromatherapie, manuelle Hilfen in der Schwangerschaft, Homöopathie)
  • 2004 Aufbau, Organisation  und Leitung der Elternschule am Ketteler Krankenhaus
  • Seit 2007 Unterricht an Grundschulen im Rahmen des Sachkundeunterrichts zum Thema Sexualerziehung
  • Seit 2009 Dozentin an Schulen für Pflegeberufe
  • Seit 2009 Referentin im MFM-Projekt „Die Zyklusshow“; sexualtherapeutisches Präventionsprojekt für Mädchen im Alter von 10 – 13 Jahren
  • seit 2014 Mitarbeit in der Hebammenpraxisgemeinschaft Erlensee mit meinen Kolleginnen Melanie Esch (www.hebamme-neuberg.de)  und Meike Stern (www.nachtwehe.de)

Ich liebe meinen Beruf!
Die individuelle Begleitung werdender und junger Eltern ist eine große Herausforderung, die Fingerspitzengefühl und Zugewandtheit erfordert. Jeder Mensch ist einzigartig – meinem christlichen Glauben nach eine geniale Schöpfung unseres großen Gottes. Somit ist auch jede Schwangerschaft einzigartig, genau wie jede Geburt. Deshalb möchte ich  meine Betreuungs – und Beartungsarbeit auf Ihren Wünschen, Ressourcen  und Kompetenzen aufbauen. Damit ihre Familie zu dem wird, was sie ausmacht. Ich bin die Fachfrau an Ihrer Seite – neben und mit Ihnen; gemeinsam finden wir Ihren Weg in dieser besonderen Lebensphase.

Ich bin seit über 20 Jahren verheiratet und die Zeit mit meinem Mann und unseren beiden wundervollen Kindern ist mir sehr viel wert und wichtig. Daneben liebe ich gute Gespräche mit Freunden, sonnige Urlaube, lesen, sowie leckeren Käse und guten Rotwein!